Suchen

eishockey bilder banner klein

Gäste online

Aktuell sind 47 Gäste online

Die besten Nationen im Frauen Eishockey bei WM und Olympia


(DEB Frauen)
Welche Nationen sind die besten im Frauen Eishockey? Bei den Männern könnte man schnell Nationen wie Russland, Kanada, Schweden oder Finnland nennen. Doch bei den Frauen fehlt dem einen oder anderen vielleicht die Kenntnis, um dort eine Aussage zu treffen. Grundsätzlich kann jedoch gesagt werden, dass im Frauen Eishockey auch die Nationen stark sind, die es beim Männer Eishockey sind. Besonders anhand der Olympischen Spiele, an die der Frauen Eishockeywettbewerb angeschlossen ist, lässt sich die Stärke der vereinzelten Nationen festmachen.

deb schweden 31032017 3(Foto: Archiv)


Frauen Eishockey Olympia

 

Bei den Olympischen Spiele, die alle vier Jahre an einem anderen Ort ausgetragen werden, trifft sich die Weltelite im Frauen Eishockey. Es ist neben der WM der einzige Wettkampf, in dem die besten Nationen aufeinander treffen und gegeneinander spielen. Bei den diesjährigen Olympischen Spielen nahmen insgesamt acht Nationen teil, die sich über diverse Wettkämpfe qualifizierten. Mit USA und Kanada standen schon vorab die beiden Hauptfavoriten des Turniers fest, welches damit zusammenhängt, dass schon bei den letzten Olympischen Spielen diese beiden Mannschaften den Titel untereinander ausmachten.

 

Und auch bei den Olympischen Spielen 2018 in Südkorea standen sich diese beiden Nationen im Finale gegenüber, wobei sich in diesem Fall die USA durchsetze und die Goldmedaille gewann. Kanada belegt Silber und Finnland Bronze. Mit insgesamt 85000 Zuschauern über das Turnier hinweg war die Begeisterung gegenüber dem Frauen Eishockey grenzenlos, welches ein Durchschnitt von ca. 3500 Zuschauern pro Spiel machte. Für Frauen Eishockey Verhältnisse eine gigantische Zahl. Die deutsche Mannschaft konnte sich nicht für das Turnier qualifizieren.

 



Frauen Eishockey WM

 

Bei der letztmaligen WM der Frauen im Eishockey konnte sich ebenfalls die USA als Ausrichter und Titelverteidiger durchsetzen. Wieder mit Silber dekoriert wurde die kanadische Mannschaft, wobei sich das Ergebnis bei fast allen großen Turnieren dupliziert. Bei der WM 2017 war auch die deutsche Nationalmannschaft als Aufsteiger vertreten, konnte hingegen keine Akzente setzen.

 

Wer nun selber Lust auf das Frauen Eishockey bekommen hat und Wetten platzieren möchte, sollte diese bei den großen Turnieren wie Olympia und WM machen. Hier werden auf jeden Fall Wetten angeboten. Einen Überblick über die komplette Welt der Wetten ist auf der Internetseite https://www.sportwetten.net/ erhältlich.

 


eishockey-online.com ist Partner & Sponsor des Deutschen Eishockey Bund und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind. Bilder von den Eishockey Nationalmannschaft der Frauen finden Sie in unserer Galerie.

 

fb eol banner2017 schmal

Weitere Eishockey News

2018.10.05 SUI3
Oktober 07, 2018

Sieg und Niederlage für die DEB Frauen zum Auftakt in die Länderspielsaison

(DEB Frauen) (Peter Gemsjäger) Mit einem 4:0 (1:0/1:0/2:0) Erfolg und einer 3:4 (0:1/1:1/2:2) Niederlage gegen die Schweiz startete die deutsche Fraueneishockey Nationalmannschaft in die Länderspielsaison. (Foto: Peter Gemsjäger) Von den Memminger… ...mehr
deb schweiz 05102018
Oktober 06, 2018

DEB Frauen gewinnen ersten Test mit 4:0 gegen die Eidgenossen

(DEB Frauen) Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihre erste Begegnung im Bundesleistungszentrum Füssen gegen die Schweiz mit 4:0 (1:0/1:0/2:0) gewonnen. (Foto: DEB) Zu Beginn konnte sich keine Mannschaft einen Vorteil verschaffen, den ersten… ...mehr
benjamin hinterstocker
September 01, 2018

Abschied von Benjamin Hinterstocker und Tommy Kettner zum Ende des Jahres

(DEB Frauen) Benjamin Hinterstocker und Tommy Kettner sind ab Ende des Jahres nicht mehr als Trainer der Frauen- bzw. Nachwuchsnationalmannschaften des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB) tätig. Ihre zum 31. Dezember 2018 befristeten Verträge… ...mehr