Suchen

eishockey bilder banner klein

Gäste online

Aktuell sind 50 Gäste online

Aktuelle News der Nationalmannschaften der Frauen

Niederlagen für beide Frauennationalmannschaften

 

deb schweiz 2016 fuessen) Artikel vom Samstag, 05 November 2016

U18 verliert gegen Schweden, A-Mannschaft mit Niederlage gegen die Schweiz


(DEB Frauen) Die deutsche U18 Frauen-Nationalmannschaft gewinnt ihr Auftaktspiel beim 4-Nationen-Turnier in Dmitrov/Russland mit 0:3 (0:2/0:1/0:0) gegen Schweden. Die nächste Partie findet heute um 17.00 Uhr gegen Gastgeber Russland statt.


Tommy Kettner, Bundesnachwuchstrainer Frauen: „Wir haben uns heute sehr schwer getan ins Spiel zu finden. Mit zunehmender Spielzeit konnten wir uns steigern und Torchancen erarbeiten, die leider nicht zwingend genug waren. Für morgen gilt es jetzt die Köpfe freizubekommen und wieder neu anzugreifen.“

 


Deutschland: Trosdorff (May) – Botthof, Klinger; Kubiczek, Schwamborn, Feldmeier (C) – Sabus (A), Brendel; Amort, Bär, Kaiser – Fiedler, Welcke; Kubiczek, Lilli Welcke, Luisa Welcke – Schmitz, Rehder; Ott, Krause, Becker (A)

 


Tore: 0:1 Josefin Bouveng (13:18), 0:2 Paula Bergström (18:06), 0:3 Alva Johnsson (36:52)


Strafminuten: Deutschland 2 - Schweden 8
 





Frauen unterliegen Eidgenossen


Auch das zweite Spiel im diesjährigen Halloween Cup verlor die deutsche Frauen-Nationalmannschaft gegen die Nachbarn aus der Schweiz denkbar knapp mit 0:2 (0:0/0:1/0:1). Bis zuletzt kämpfte die DEB-Auswahl, konnte aber im Gegensatz zu den Eidgenossen ihre Torchancen nicht nutzen.Frauen-Bundestrainer Benjamin Hinterstocker: „Die Mannschaft hat auf der gestrigen Leistung aufgebaut und heute ausgesprochen diszipliniert gespielt. Im Vergleich zum Spiel gegen Russland war unser Defensivverhalten ausgesprochen gut. Aber wer keine Tore schießt, kann auch kein Spiel gewinnen“

 

 

deb schweiz 2016 fuessen

 


 
Nachdem im Nachmittagsspiel Russland gegen Tschechien 3:1 gewonnen hat, kommt es heute in Füssen um 13.00 Uhr zum Spiel um den Turniersieg zwischen Russland und der Schweiz, während um 17.00 Uhr in Memmingen Deutschland und Tschechien um Platz drei spielen.

 






eishockey-online.com ist Partner & Sponsor des Deutschen Eishockey Bund und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

 

Bilder von den Eishockey Nationalmannschaft der Frauen finden Sie in unserer Galerie unter www.eishockey-bilder.com/deb/deb-frauen